Skip to Content
author's profile photo Former Member
Former Member

Verbindung Produktionsauftrag zu Lieferung über Batchnummer?

Guten Morgen zusammen,

da quäl ich mir gestern in englisch einen ab und dann find ich doch noch ein deutsches Forum hier-ja fein :-)

Zum Problem...

Ich habe eine Abfrage erstellt die mir quasi den Verknüpfungsplan in Tabellenform bietet.

Sie enthält alle Vorgänge vom Produktionsauftrag oder Bestellung, Kundenauftrag, Lieferung,

Rechnung und ggf. Ausgangsgutschrift.

In meiner Abfrage besteht nun das Problem das in manchen Fällen der Produktionsauftrag

nicht eindeutig einer Lieferung zugeordnet werden kann.

Beispiel:

Ein Kundenauftrag enthält 2 Positionen des gleichen Artikels aber mit unterschiedlichen Versanddaten.

Für die 2 Positionen gibt es auch 2 Produktionsaufträge (unterschiedliche Fertigungstage), die

jeweils das gleiche Produkt und die gleiche Artikelanzahl enthalten.

Meine Abfrage kann nun nicht zuordnen ob die Lieferung A mit Produktionsauftrag 1 oder 2 erzeugt wurde

und gibt mir somit alle möglichen Lösungen raus: LFS A mit PA 1, LFS A mit PA 2, LFS B mit PA 1 und LFS B mit PA 2.

Das ist natürlich mist. Über die Batchnummer könnte man das ja eindeutig klären aber ich finde einfach keine

Verbindung. Die Batchnummer wird beim Anlegen des Produktionsauftrages vergeben.

Beim Erstellen des Lieferscheins muss eine Batchnummer für der zu versendende Produkt ausgewählt werden.

Wäre also einfach die Festlegung Produktionsauftrag.Batchnummer = Lieferschein.Batchnummer

(ein Vergleich der Mengen ist nicht möglich, da ggf. auch mehr produziert wird als mit der Lieferung verschickt wird, Rest geht auf Lager)

Bitte helft mir...eine Sinnvollere Verbindung von Produktionsauftrag zu Kundenauftrag als

ORDR.DocNum = OWOR.OriginNum hab ich nicht gefunden :-(

Schöne Grüße aus der Mitte Deutschlands

Add a comment
10|10000 characters needed characters exceeded

Assigned Tags

Related questions

1 Answer

  • Best Answer
    author's profile photo Former Member
    Former Member
    Posted on Jun 07, 2012 at 08:48 AM

    Oder einfacher gefragt:

    Wo kann ich die Batchnummer, die ich vor dem Buchen des LFS angeben muss, auslesen? In welcher auslesbaren Tabelle ist eine eudeutige Zuordnung von LFS zu Batchnummer gegeben?


    Bei allen anderen Geschäftsfällen krieg ich verschiedene und vor allem sinnvolle Verbindungen zwischen den einzellnen Verkaufsschritten hin aber die Anbindung der Produktion an den Verkauf...der hängt nur an dieser kleinen Verbindung

    ORDR.DocNum = OWOR.OriginNum and ORDR.ItemCode=OWOR.ItemCode

    das ist ein bisschen sehr mau :-(

    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

Before answering

You should only submit an answer when you are proposing a solution to the poster's problem. If you want the poster to clarify the question or provide more information, please leave a comment instead, requesting additional details. When answering, please include specifics, such as step-by-step instructions, context for the solution, and links to useful resources. Also, please make sure that you answer complies with our Rules of Engagement.
You must be Logged in to submit an answer.

Up to 10 attachments (including images) can be used with a maximum of 1.0 MB each and 10.5 MB total.