Skip to Content
author's profile photo Former Member
Former Member

Datev-Sachkonten werden mit "3" davor exportiert

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben einen Kunden, bei welchem vor die Sachkonten eine weitere Zahl geschrieben wird. Wenn eine Journalbuchung z.B. mit dem Umsatzerlöskonto 8400 und dem Steuerkennzeichen A2 exportiert wird, erscheint im Datev das Konto "38400".

Ich habe es nun ausprobiert und bei der Steuerkennzeichnenzuordnung des Add-ons beim Steuerschlüssel A2 die "3" mit einer "4" ersetzt. Nun erscheint die gleiche Journalbuchung im Datev mit dem Konto "48400".

Kennt jm. dafür eine Lösung?

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Mandy Mäke

Add a comment
10|10000 characters needed characters exceeded

Assigned Tags

Related questions

2 Answers

  • author's profile photo Former Member
    Former Member
    Posted on Oct 07, 2011 at 11:37 AM

    Hallo Mandy,

    wie sieht denn der Aufbau der Kunden- und Lieferantennummern aus.

    Das Problem ist, dass Datev von den Sachkonten immer erwartet, dass sie eine Stelle kürzer sind als die Personenkonten.

    Gruß Georg

    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

  • Posted on Oct 19, 2011 at 10:06 AM

    Hallo Mandy,

    das Konto 8400 ist dann nicht als Automatikkonto gekennzeichnet. Finanzwesen -> Kontenplan -> Benutzerdefinierte Felder anzeigen lassen -> BD: Is Automatic Yes/No -> mit No definiert. Wenn ein Konto nicht als Automatikkonto definiert ist, wird der in den Dateveinstellungen hinterlegte Schlüssel (DATEV-Steuerknz) exportiert. Wenn nicht immer mit A2 auf dem Konto 8400 gebucht wird, kann das sogar besser sein. Allerdings muss dann der Steuerberater bei seinem Datev-Konto auch die Automatik raus nehmen.

    Mit freundlichen Gruessen

    Dr. Gabriele Grueneberg

    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

Before answering

You should only submit an answer when you are proposing a solution to the poster's problem. If you want the poster to clarify the question or provide more information, please leave a comment instead, requesting additional details. When answering, please include specifics, such as step-by-step instructions, context for the solution, and links to useful resources. Also, please make sure that you answer complies with our Rules of Engagement.
You must be Logged in to submit an answer.

Up to 10 attachments (including images) can be used with a maximum of 1.0 MB each and 10.5 MB total.