Skip to Content

Report x Betriebsrat

Hallo,

ich wollte eine Query für die SD-Auftragsabwicklung machen (SQ01), wo ich verschiedenen Informationen kreuzen kann, inklusive wer ein Beleg erstellt hat (angelegt von). Laut einem SAP-Berater, muss ich mich zuerst mit dem Betriebsrat abstimmen, weil mit diem Query, ich die "Performance" von einem Verkäufer auswerten kann und das ist nicht erlaubt. Aber diese Information bekomme ich so wie so durch die Transaktion VA05 oder VA05N, oder? Warum ist bei Query nicht erlaubt und bei Standardreport schon? Oder irrt sich der Berater?

Vielen Dank für eine Antwort,

Jacare

Add comment
10|10000 characters needed characters exceeded

  • Get RSS Feed

1 Answer

  • avatar image
    Former Member
    Jul 12, 2011 at 05:17 PM

    Hallo,

    Warum Sie sich für SQ01 gehen wollen .. ? Coming to VA05 und VA05N es wird Ihnen zeigen, nur. Liste der offenen Aufträge und Verkäufe Aufträge von wem erstellt.

    Aber wenn Sie wirklich wissen wollen, wer die Aufträge erstellt und was sind die Veränderungen, die sie getan hat. in Kundenaufträgen können Sie VA02 oder VA03 -

    -


    Zum Environment gehen -

    -


    Klicken Sie auf Änderungen -

    -


    Das System einfach und dauert bis Document Änderungen Bildschirmmenü, aus ihren Sie führen .. Sie können alle Änderungen, die gemacht hatte, was sie gemacht hatte ..

    Als Best Practice von SAP, sollten wir nutzen die Standard-Funktionalität,

    Regards,

    Seegal

    Add comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

    • Hallo Seegal,

      danke für deine Antwort. ich brauche ein Auftrag-Monitor, aber mit mehreren Informationen als ich in VA05 und VA05N bekomme. Deswegen die Query. Meine Frage geht mehr Richtung Betriebsrat und Wirtschaftsprüfung.

      Gruß,

      Jacare