Skip to Content
0
Jan 23, 2019 at 08:05 AM

OAA - Wiederbeschaffungszeit berücksichtigen (sowohl im RSI als auch im REST-Service Sourcing/ATP)

72 Views

Wir haben Betriebe die in unserem ERP als Filialen angelegt sind. Auf diesen Filialen werden aber Kd-Aufträge angelegt und das Lieferdatum kann in der Zukunft liegen (ausserhalb der Wiederbeschaffungszeit). Im OAA haben wir auch Anpassungen gemacht (Kopie vom RSI-Programm und RSI-Idoc mit zusätzlichen Informationen), damit die Verfügbaren Bestände pro Betrieb an Hybris verteilt werden können (Offline Verfügbarkeitsprüfung). Für die Online Verfügbarkeitsprüfung wird der REST Service Sourcing benutzt (nur das Teil ATP, die Bezugsquelle kommt vom Shop gemäss Postleitzahl und wird 1:1 im OAA übernommen) damit der ganze Warenkorb für eine definierte Filiale in einmal geprüft werden kann. Das Problem ist, dass die Wiederbeschaffungszeit nicht berücksichtigt wird und im Shop gibt es ausgegraute Artikel obwohl es genug Bestand gibt. Da alle Kd-Auftragsmengen (ohne Zeitbegrenzung) abgezogen werden, werden die verfügbaren Bestände zu viel reduziert.

Mit unserem RSI-Programm können wir schon viel machen. Aber die Wiederbeschaffungszeit soll sowohl im RSI als auch im REST Service berücksichtigt werden ? Müssen wir eine neue View machen ? Kann man dann den REST Service anpassen ? Welche Möglichkeiten gibt es ?