Skip to Content
0

SAPUI5, oData und richtige Entwicklungsmethode

May 03 at 08:09 AM

28

avatar image
Former Member

Hallo,

bin nicht sicher, dass ich GRUNDSÄTZLICH den App entwickle.

Idee ist: oData-Quelle einbinden, einfache CRUD zu organisieren.

Was ich mache:

in onInit-Function des Gesamtview-Controllers binde oData. - OK
lege oModel und verbinde mit Tabelle - OK (bekomme Record-Liste)


in onInit-Function des Detailview-Controllers binde oData. - OK
versuche den bestimmtee Element zu auswählen und anzeigen - PECH! :-(

in XML-View den Filter in Items-Parameter läuft komischer Weise nur für zwei Suchkriterien, ich brauche aber doch mehr. :-(

Soll ich den Daten b. oModel-object irgendwie filtern? Hab' Sehnsucht nach der guten alten SQL. :-(

Brauche Hilfe, Gurus! Danke im Voraus...




10 |10000 characters needed characters left characters exceeded
* Please Login or Register to Answer, Follow or Comment.

1 Answer

Michael Koch May 03 at 07:13 PM
0

Hallo Dietrich

Es würde helfen, das Coding hier auch reinzustellen, damit wir sehen können, worum es sich dreht.

Und falls möglich: Fragen auf Englisch erhöhen außerdem die Chancen auf Beantwortung. :-)

Grüße

M

Share
10 |10000 characters needed characters left characters exceeded