Skip to Content
avatar image
Former Member

Ausgleichen von summierten Beträgen

Liebe SAP-Profis,

in SAP-FI möchten wir Rechnungsbeträge mit Zahlungen maschinell ausgleichen. Die Rechnungsbeträge und die Zahlungen können über die Zuordnungsnummer summiert werden. Allerdings sind Betrag und Zahlung nicht imemr identisch, sondern teilweise werden zwei Beträge mit einer Zahlung ausgeglichen. Leider werden die Zuordnungsnummern auch mehrfach verwendet, sodass die Zuordnungsnummer summiert nicht immer auf Null aufgeht. Wir haben nun in der Tabelle TF123 das Sachkonto mit der Bedingung ZUONR (Zuordnung) und der zweiten Bedingung WRBTR (Betrag) eingetragen. Allerdings werden so nur identische Beträge ausgeglichen. Hat hier vielleicht jemand eine Idee?

Hier ein kleines Beispiel zur Verdeutlichung:

Mit der Zuordnungsnummer 1412 stehen folgende offene Beträge zum Ausgleich bereit:

  • 100,00 Euro
  • -30,00 Euro
  • -70,00 Euro
  • -60,00 Euro

Ich möchte nun, dass die 100,00 Euro mit -30,00 Euro und -70,00 Euro maschinell ausgeglichen werden. Ist das möglich?

Viele Grüße

Add comment
10|10000 characters needed characters exceeded

  • Get RSS Feed

0 Answers