Skip to Content

NameID in SAML Token für SEN

Hallo

Für Enable Now, welche über den IAS laufen, ist als NameID «SamAccount» (lowercase) konfiguriert. Mit SamAccount ist der Account gemeint. Also entweder klein oder grossbuchstaben beim Accountnamen im SAML Token.

Ich würde gerne abklären, ob man bei SEN für die NameID im SAML Token auch «SamAccount» (uppercase) verwendet werden kann? Gibt es den Parameter "Enable Non-Case-Sensitive Username" wie z.B. beim SuccessFactors?

Vielen Dank und lieber Gruss, Elin

Add a comment
10|10000 characters needed characters exceeded

Assigned Tags

Related questions

2 Answers

  • Best Answer
    Posted on Jul 09 at 06:39 AM

    Hallo Elin,

    zusätzlich zur Information von Jesse möchte ich noch anmerken, dass die usernamen nicht case-sensitive sind, die Groß- und Kleinschreibung also in diesem Fall irrelevant ist.

    Bitte markiere die Antworten als "Correct Answer" um die Frage abzuschließen. Falls du noch Rückfragen hast kannst du sie natürlich auch gerne noch hier stellen.

    Viele Grüße,

    Kristina

    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

  • Posted on Jul 06 at 04:49 PM
    Enable Now hat diese Einstellung nicht, aber in den IAS-Einstellungen tun wir dies. Ich würde vorschlagen, dass Sie denselben IAS für SuccessFactors verwenden und Enable Now

    capture.jpg (110.9 kB)
    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded