Skip to Content
author's profile photo Former Member
Former Member

Manueller Kontoauszug lässt sich nicht abschließen

Hallo Miteinander,

ich arbeite mich gerade in die Kontoauszugsverarbeitung ein. Ich habe für einen Lieferanten X eine Eingangsrechnung angelegt, und zu dieser über den Zahllauf eine Ausgangszahlung aufs Interimskonto erstellt. Nun möchte ich einen Kontoauszug manuell erfassen. Ich erfasse die Kontoauszugszeile und ordne der dann den offenen Beleg Ausgangszahlung über das Fälligkeitsdatum zu. Das System kennzeichnet die Zeile als abgestimmt. Differenz des Kontoauszugs zwischen Anfangssaldo und Endsaldo ist 0. Der Button Abschließen ist aber deaktiviert. Ich kann den Kontoauszug nur als geparkten Beleg speichern. Weiß jemand wieso? Payment-Engine ist aktiv, falls das relevant ist.

Und ich hätte gerne noch eine Info: Woran erkenne ich, dass eine getätigte Auszahlung mit dem Kontoauszug abgestimmt worden ist? Ich muss doch wissen, ob eine Auszahlung dann wirklich durch die Bank angewiesen worden ist.Gibt es da ein Status/Infofeld?

Dank euch schon mal vorab,

viele Grüße

Andreas

Add a comment
10|10000 characters needed characters exceeded

Assigned Tags

Related questions

2 Answers

  • Best Answer
    Posted on Feb 17, 2014 at 08:40 AM

    Hallo Andreas,

    soweit mir bekannt ist, bedeutet ein deaktivierter bzw. ausgegrauter "Abschließen"-Button, dass ein Vorgänger-Kontoauszug noch nicht abgeschlossen ist. Kann das sein?

    Gruß

    Jacqueline

    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

  • Posted on Feb 17, 2014 at 08:46 AM

    Bezüglich deiner 2. Frage und ob eine Ausgangszahlung wirklich angewiesen wurde:

    Die Kontoauszugsverarbeitung führt bei solchen Buchungen im Standard neben der internen auch eine externe Abstimmung durch. Auch als Spalte im Kontoauszug einblendbar.

    Vielleicht kannst du das für deinen Zweck verwenden?!?

    In der Bankenabwicklung gibt es in den Bankberichtern bereits diverse Berichte zur Externen Abstimmung - vielleicht schaust du mal dort.

    Hoffe das hilft dir weiter

    Add a comment
    10|10000 characters needed characters exceeded

Before answering

You should only submit an answer when you are proposing a solution to the poster's problem. If you want the poster to clarify the question or provide more information, please leave a comment instead, requesting additional details. When answering, please include specifics, such as step-by-step instructions, context for the solution, and links to useful resources. Also, please make sure that you answer complies with our Rules of Engagement.
You must be Logged in to submit an answer.

Up to 10 attachments (including images) can be used with a maximum of 1.0 MB each and 10.5 MB total.