Skip to Content
0
Former Member
Oct 08, 2013 at 10:03 AM

RE-FX: Kondition (Rhythmus) Fälligkeit quartalsweise bei Sollstellungslauf

139 Views

Hello,

unsere (RE-FX) Fachabteilung hat die Anforderung gestellt, dass sie rückwirkend eine monatliche Sollstellung (Ta RERAPP) für einen ihrer Kunden machen möchte, bei der das Fälligkeitsdatum (Basisdatum) jedoch auf das Quartalsende gesetzt wird und nicht auf das monatsende, wie üblich. Das Fälligkeitsdatum in der Sollstellungsbuchung lässt sich, von FI-Seite, via Zahlungsbedingung regulieren (leider auch nur via Userexit). Jedoch bekomme ich es nicht hin, das Fälligkeitsdatum im Sollstellungslauf so einzustellen, dass es immer das Quartalsende verwendet.

Hat jemand eine Ahnung, ob es eine Einstellungsmöglichkeit in der Kondition (Rhythmus?) gibt um dieses Ziel zu erreichen?

Oder ob es eventuell ein Userxit/BAdI gibt, mit dem man das Fälligkeitsdatum (Basisdatum) beeinflussen kann?

Vielen Dank vor ab!

Viele Grüße aus FFM